Nachlese 2011:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2011  
Gleich sechs Feuerwehr-Ehrenkreuze hatte Bürgermeister André Kuper zur diesjährigen Generalversammlung mitgebracht: Neben fünf silbernen Versionen für 25-jährige Mitgliedschaft wurde unserem Trommler Hermann Merschbrock das goldene Ehrenkreuz für 35 Jahre Treue verliehen. Neben diesen Auszeichnungen und zahlreichen Beförderungen kam es aber auch wieder zum ausgiebigen Einsatz von Schlaginstrumenten der etwas anderen Art. mehr .....
Plätzchenbacken im Probenraum  
Am ersten Adventssonntag wurde unser Probenraum kurzerhand in eine Bäckerei umfunktioniert: Für die bevorstehende Nikolausfeier und zur richtigen Einstimmung auf die Weihnachtszeit haben vor allem unsere jüngeren Mitglieder eimerweise leckere Plätzchen gebacken. mehr .....
Gemeinschaftskonzert in der Ostwestfalenhalle  
Bereits zum zweiten Mal war die Ostwestfalenhalle in Kaunitz Austragungsort des Gemeinschaftskonzertes der musiktreibenden Züge der Feuerwehren im Kreis Gütersloh. Auch diesmal konnten sich alle knapp 250 Teilnehmer aus den sieben beteiligten Musikzügen über eine gut gefüllte Halle freuen. Ein paar Bilder sind dabei natürlich auch entstanden. mehr .....
Bundesschützenfest in Harsewinkel  
Unser in diesem Jahr letzter Auftritt "auf der Straße" führte uns zum Bundesfest der historischen deutschen Schützenbruderschaften nach Harsewinkel. Leider präsentierte sich die Wetterlage bereits recht herbstlich, dennoch wurde der rund 20.000 Schützen starke Umzug von wohl ebenso vielen Zuschauern verfolgt. mehr .....
Ausflug in den Rietberger Kletterpark  
Mitte September ging es für unsere U-18-Abteilung zum Klettern in den Rietberger Gartenschaupark. Dank traumhaftem Sommerwetter war es natürlich ein willkommener Zufall, daß im Anschluss an die Kletterei auch noch der Humann'sche Schwimmteich geöffnet hatte. mehr .....
Neuenkirchener Jungschützenkönig kommt aus dem Spielmannszug  
Der erste Regent auf dem neuen Festplatz in Neuenkirchen stammt aus den Reihen des Spielmannszuges! Diese Ehre wurde Julian Wessel zuteil, der sich die Königswürde am Schützenfestsamstag mit dem 536. Schuss sichern konnte. Hierzu nochmals Herzlichen Glückwunsch! mehr .....
Vorankündigung: Kreiskonzert 2011  
Das Kreiskonzert aller musiktreibenden Zügen der Feuerwehren im Kreis Gütersloh findet in diesem Jahr am 16. Oktober 2011 in der Ostwestfalenhalle Kaunitz statt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Neu: Erstmalig wird der Vorverkauf auch über das Internet angeboten. mehr .....
Konzert aller Rietberger Musikvereine  
"Musik ist Trumpf" hieß es am dritten Maisonntag im Rietberger Gartenschaupark. Zum zweiten Mal nach der Erstauflage im Jahr 2008 gaben sich in der Volksbank-Arena im Parkteil Neuenkirchen die heimischen Musikzüge und Kapellen ein Stelldichein - leider nicht immer niederschlagsfrei. Einige Bilder gibt es natürlich auch: mehr .....
Hochzeit Kristina und Thorsten Polerowicz  
Zur standesamtlichen Hochzeit unserer Kameradin Kristina und ihres Angetrauten Thorsten gratulierten wir am 6. Mai musikalisch auf dem Hof Becker in Lintel. mehr .....
Spielmannszug Neuenkirchen gratuliert 7 Absolventen des D3-Lehrganges  
Am zweiten Samstag im April fand die Abschlussfeier des D3-Lehrgangs im Ausbildungszentrum für Feuerwehrmusik in Neuenkirchen statt. Unser Spielmannszug war mit sieben erfolgreichen Absolventen vertreten, und eine ganz besondere Ehrung für unseren musikalischen Leiter gab es auch noch. mehr .....
Sechs Teilnehmer vom Spielmannszug Neuenkirchen erfolgreich beim Lehrgang  
Am Samstag, den 19.03.2011 fand in den Räumlichkeiten des Ausbildungszentrums für Feuerwehrmusik in Neuenkirchen die Abschlußfeier des diesjährigen D1-Lehrganges für Spielmannszüge statt. Zu den Ausgezeichneten gehörten auch sechs Teilnehmer(innen) aus unserem Spielmannszug. mehr .....
Nachlese 2010:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2010  
Auf unserer alljährlichen Jahreshauptversammlung mit anschließender Nikolausfeier gab es diesmal eine besonders große Anzahl von Geehrten: Neben neun Beförderungen wurde einmal das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber, und gleich dreimal das Ehrenzeichen in Gold verliehen - unter anderem auch an unseren musikalischen Leiter. mehr .....
Probenwochenende in Detmold  
Bereits zum zweiten Mal war für uns die Jugendherberge in Detmold das Ziel eines Probenwochenendes, um in der Abgeschiedenheit des Teutoburger Waldes in Ruhe einige neue Stücke einstudieren zu können. Wie es sich für einen stilechten ersten Advent gehört, konnten wir dort auch den ersten Schnee des Winters bewundern. mehr .....
Schützenfest in Varensell  
Die Schützenfestsaison geht auf die Zielgerade: Unser letzter Einsatz führte uns wie in jedem Jahr drei Tage lang nach Varensell. Es grenzte dabei schon fast an ein Wunder, daß wir an diesem Wochenende niemals nass geworden sind. mehr .....
Bürger-Schützenfest in Verl  
Zum zweiten Mal in diesem Sommer ging es für uns in Sachen Schützenfest nach Verl, diesmal war der Bürgerschützenverein Verl-Bornholte-Sende mit seiner dreitägigen Feier an der Reihe. Auch zu diesem Schützenfest gibt es nicht nur Bilder, sondern auch zwei Videos. mehr .....
Schützenfest Westerwiehe  
Am letzten Juliwochenende waren wir wieder im "Hühnerdorf" Westerwiehe im Einsatz, um das Schützenfest der St. Laurentius-Schützenbruderschaft musikalisch zu untermalen. Zumindest vom Sonntag gibt es auch ein paar Fotos. mehr .....
Hochzeit Melanie und Daniel Deppe  
Bei herrlichstem Juliwetter konnten wir unserer Melanie und ihrem zukünftigen Angetrauten Daniel auf Bombecks Hof in Rheda zur Eheschließung gratulieren. Die beiden ließen es sich dann auch nicht nehmen, höchstpersönlich bei ihrem eigenen Ständchen mitzuwirken. mehr .....
Schützenfest Neuenkirchen  
Nach einjähriger Regentschaft des Samba-Throns mußte sich unser König Franz nun schweren Herzens von seiner Königskette trennen. Bei wahrlich schweißtreibenden Temperaturen konnte seine Königskapelle ihn jedoch noch ein letztes Mal hochheben lassen. mehr .....
Gilde-Schützenfest in Verl  
Wie in jedem Jahr stand für uns am ersten Wochenende im Juli das Schützenfest der St. Hubertus-Schützengilde Verl auf dem Programm. Da einer unserer etatmäßigen Lyristen aufgrund Fußverletzung am Marschieren gehindert war, konnte dieser einige Fotos vom Umzug schießen. mehr .....
Ausflug nach Kleinrinderfeld  
Vor zwei Jahren war unser befreundeter Musikverein aus dem fränkischen Kleinrinderfeld beim Jubiläum der Neuenkirchener Feuerwehr zu Gast; und da die Gemeinde Kleinrinderfeld in diesem Jahr ihr 950-jähriges Bestehen feiert, war dies natürlich ein perfekter Anlass für einen Gegenbesuch beim dortigen Jubiläumsfest. Die gelungene Feier am Samstagabend entschädigte uns dann auch in jeder Hinsicht für den stundenlangen Aufenthalt in einem beispiellosen Stau am Abend zuvor. mehr .....
Bundesköniginnentag in Rietberg  
Da der diesjährige Bundesköniginnentag direkt vor unserer Haustür stattfand, waren wir bei diesem Großereignis natürlich auch mit dabei. Ohne Frage war dies genau die richtige Einstimmung auf die bevorstehende Schützenfestsaison. Ein paar Bilder vom Samstag und vom Sonntag gibt es natürlich auch. mehr .....
Fünf junge Musikerinnen erfolgreich beim Bronze-Lehrgang  
Am Samstag, den 10.04.2010 fand in den Räumlichkeiten des Ausbildungszentrums für Feuerwehrmusik in Rietberg der Abschluß des diesjährigen Bronze-Lehrgangs der Spielmannszüge statt. Auch aus unseren Reihen gab es wieder (erfolgreiche) Teilnehmer. mehr .....
Silberabzeichen für sechs Spielleute aus Neuenkirchen  
Am 20.03.2010 endete nach vier Lehrgangsphasen der Silberlehrgang für Feuerwehrmusiker aus Nordrhein-Westfalen. Aus Neuenkirchen nahmen sechs Musiker am Lehrgang teil, die sich nun über das erworbene Feuerwehrmusikabzeichen in Silber freuen dürfen. mehr .....
Nachlese 2009:  
Auftritte der Königskapelle 2009  
Da wir unserem König Franz einen Gutschein für eine Königskapelle geschenkt haben, begleiteten wir den Neuenkirchener Thron bei allen wichtigen Terminen mit einer musikalischen Abordnung. Hierbei sind natürlich auch einige Bilder entstanden. mehr .....
Generalversammlung und Nikolausfeier 2009  
Am zweiten Adventswochenende stand wieder unsere Nikolausfeier und die vorausgehende Generalversammlung auf dem Programm. Hierbei kam ein besonderer Jubiliar zu Ehren: Franz-Josef Aschhoff ist nun schon seit 40 Jahren dabei! mehr .....
Unser Konzertabend "Musik aus aller Welt"  
Nach langjähriger Unterbrechnung fand am 15. November 2009 in der Rietberger Cultura wieder ein Konzertabend mit dem Spielmannszug statt. Getreu dem Konzertmotto "Musik aus aller Welt" präsentierten wir an diesem Abend einen abwechslungsreichen Querschnitt durch unser Repertoire, aber auch neue und zum Teil als Soli vorgetragene Stücke. Nun gibt es auch einige Bilder dazu! mehr .....
Weinfest in Rheinbrohl  
Am ersten Oktoberwochenende führte uns eine zweitägige Fahrt in den Westerwald, wo wir auf dem Rheinbrohler Weinfest zu Gast waren. Höhepunkt war unsere Teilnahme beim römischen Winzerumzug am Samstag. mehr .....
U 18-Ausflug in den Gartenschaupark  
Das Ziel unseres diesjährigen U 18-Ausflugs war im wahrsten Sinne des Wortes naheliegend: Es ging zu einer Rallye durch den Rietberger Gartenschaupark! mehr .....
Hochzeit Frank Diekhans  
Ende August gaben sich unser langjähriger Lyrist Frank "Lumpi" Diekhans und seine jetzige Ehefrau Neele das Ja-Wort. Bei der abendlichen Feier im Landrestaurant Schnittker in Schöning durfte natürlich auch der Spielmannszug nicht fehlen. mehr .....
Schützenfest in Neuenkirchen  
Mit dem 363. Schuss stand es fest: Zum ersten Mal überhaupt stammt ein Schützenkönig aus den Reihen des Spielmannszuges! Kein Geringerer als unser langjähriger Kamerad Franz-Josef beförderte den diesjährigen Holzvogel aus dem Kugelfang und regiert nun ein Jahr lang zusammen mit seiner Königin Ulla das Neuenkirchener Schützenvolk. Ein solches Ereignis mußte natürlich ausgiebig gefeiert werden. mehr .....
Schützenfest in Druffel  
Endlich war es wieder so weit: Am Pfingstwochenende begann für uns die diesjährige Schützenfestsaison, und somit waren wir drei Tage lang in Druffel im Einsatz. mehr .....
Eröffnung des Gartenschauparks Rietberg  
Sechs Monate nach dem Ende der Landesgartenschau ist das Gelände der LGS unter dem neuen Namen "Gartenschaupark Rietberg" wiedereröffnet worden. Die Eröffnungsfeier auf der Volksbank-Bühne, bei der auch Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg anwesend war, wurde durch uns bei bestem Wetter musikalisch begleitet. mehr .....
Zwei Musiker aus Neuenkirchen erfolgreich beim Gold-Lehrgang  
Und noch mehr gibt es über erfolgreiche Musiker aus unseren Reihen zu berichten: Am 25.04.2009 nahmen Matthias Feldotto und Andreas Mersch am Abschlusslehrgang des diesjährigen D3-Lehrganges für Spielleute teil und durften dort das Feuerwehrmusikabzeichen in Gold entgegen nehmen. Hierzu Herzlichen Glückwunsch! mehr .....
Vierfacher erfolgreicher Lehrgangsabschluss  
Am Samstag, den 28.03.2009 fand im Ausbildungszentrum für Feuerwehrmusik des Landes Nordrhein-Westfalen in Rietberg die Abschlussveranstaltung des D1-Lehrganges für Spielleute statt. Auch unser Verein war mit vier Aktiven vertreten, die sich nun über das dort errungene Feuerwehrmusikabzeichen in Bronze freuen können. mehr .....
Probenwochenende in Detmold  
Im Januar haben wir uns für drei Tage in die Jugendherberge Hiddesen zu einem Probenwochenende zurückgezogen, um im Schatten der Gipfel des Teutoburger Waldes Neues auszuprobieren und Altes aufzufrischen. Aber natürlich wurde nicht nur musiziert, wie die folgenden Bilder zeigen. mehr .....
Nachlese 2008:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2008  
Unsere diesjährige Generalversammlung fand auf den Tag genau am Nikolaustag statt. Ob dies der Grund dafür war, daß unser Nikolaus zur Feier des Tages gleich drei schwarze Männer mitgebracht hatte, bleibt offen. Klar dagegen war, daß in diesem Jahr gleich vier unserer Mitglieder für ihr 25-jähriges Dabeisein geehrt wurden. Und ein Supertalent wurde anschließend auch noch gesucht. mehr .....
Weitere Auftritte 2008  
Zum Saisonabschluß gibt es nun noch ein paar Bilder von weiteren diesjährigen Auftritten vor allem aus der zweiten Jahreshälfte, bei denen nur wenige Fotos entstanden sind. mehr .....
Tag der Musikzüge auf der Landesgartenschau in Rietberg  
Die sechs Musikzüge der Stadt Rietberg trafen sich am 6. September zu einem Gemeinschaftskonzert auf der Landesgartenschau in Rietberg. Hier waren wir natürlich auch mit dabei und konnten trotz des eher mittelmäßigen Wetters zahlreiche Zuhörer begrüßen. mehr .....
Besuch der Bundesmusikkapelle Fügen  
Am letzten Wochenende im August war die Bundesmusikkapelle Fügen zu einer Konzertreise bei uns zu Gast. Neben einem Konzert in der ausverkauften Volksbank-Arena am Samstag und einem gemeinsamen musikalischen Frühschoppen auf dem LGS-Gelände am Sonntag ließen es sich die Fügener auch nicht nehmen, die abendliche Feier in unserem Probenraum spontan musikalisch zu untermalen. mehr .....
Bürgerschützenfest in Verl 2008  
Zum 80. Mal fand am ersten Augustwochenende das Verler Bürgerschützenfest statt. Am frühen Montagmorgen kam es für einen Teil unserer Frühaufsteher zu einer Premiere, denn wohl zum ersten Mal in der Geschichte des Schützenweckens wurde in einem Swimmingpool musiziert. Bilder hiervon und vom Festmarsch am Montagabend finden sich hier: mehr .....
Schützenfest in Neuenkirchen 2008  
Am zweiten Juliwochenende hatten wir wieder ein "Heimspiel" und waren vier Tage lang auf dem Neuenkirchener Schützenfest im Einsatz. Zumindest vom Wecken am Sonntag sowie vom Montag gibt es dazu auch einige Bilder. mehr .....
125 Jahre Löschzug Neuenkirchen  
Am zweiten Juniwochenende feierte der Löschzug Neuenkirchen sein 125-jähriges Bestehen, was uns natürlich den einen oder anderen Auftritt bescherte und was natürlich auch darüber hinaus ein Pflichtbesuch war. Zusätzlichen Besuch gab es aber auch, denn der Musikverein aus Kleinrinderfeld war zum Gegenbesuch angereist und feierte ebenfalls mit. mehr .....
U 18-Ausflug zur Blue Man Group nach Oberhausen  
Unser diesjähriger Ausflug mit den jüngeren Mitgliedern führte diesmal zur Show der Blue Man Group im Oberhausener Metronom-Theater. Leider gibt es von den Geschehnissen auf der Bühne keine Bilder, dafür aber -dank Karten in den ersten drei Reihen- von diversen Personen in überaus schicken müllsackartigen Gewändern. mehr .....
Schützenfest in Druffel 2008  
Der erste Schützenfesttermin im Jahr 2008 fand für uns natürlich wieder in Druffel statt. Da die Druffeler Schützen in diesem Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum feiern konnten, wurden die Feierlichkeiten mit einem Festakt am Pfingstfreitag um einen Tag verlängert. mehr .....
Kreiskonzert 2008  
Am 27. April 2008 fand wieder das traditionelle Konzert der musiktreibenden Züge des Kreises Gütersloh statt, bei dem natürlich auch unser Spielmannszug dabei war. Dieses Mal fand das Konzert in der Ostwestfalenhalle Kaunitz statt und stand unter dem Motto "Film-Festival". Zum Plakat .....
Karnevalsprobe 2008  
Nach einjähriger Pause fand in diesem Jahr am Rosensonntag wieder unsere Karnevalsprobe statt, und dies bereits rekordverdächtig früh am ersten Februarwochenende. Hier wurde wieder einiges geboten: Neben einem über die Grenzen Varensells hinaus bekannten Büttenredner waren diesmal auch die Blue Angels von der KKG Neuenkirchen zu Gast. Fotos gibt es natürlich auch: mehr .....
Nachlese 2007:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2007  
Alle Jahre wieder: Unser letzter Termin in diesem Jahr war natürlich auch diesmal wieder die Generalversammlung mit anschließemder Nikolausfeier in unserem Probenraum. Eine besondere Ehre wurde in diesem Jahr unserem musikalischen Leiter Heinz-Hermann "Bax" Dreisewerd zuteil: Er erhielt die Verdienstmedaille in Gold mit Diamant. Ganz andere "Auszeichnungen" hatte anschließend unser Nikolaus zu verleihen. mehr .....
U-18-Ausflug mit Übernachtung im Probenraum  
Mit unseren jüngeren Mitgliedern fuhren wir am schützenfest-freien dritten Augustwochenende nach Lippstadt. Zunächst ging es mit dem Kanu nach Benninghausen, anschließend auf die Minigolfbahn, und abends gab es vor unserem Probenraum ein Lagerfeuer mit anschließender Übernachtung. Kein Wunder, daß bei einem solchen Programm eine ganze Menge Bilder entstanden sind. mehr .....
Bürgerschützenfest in Verl  
Am ersten Augustwochenende waren wir natürlich auch in diesem Jahr auf dem Schützenfest der Verler Bürgerschützen im Einsatz. Da am Montag die diesjährigen Sommerferien endeten, waren wir morgens mit einer recht übersichtlichen Truppe unterwegs - und deshalb war ausnahmsweise auch mal ein Trommler in der ersten Reihe zu bewundern. mehr .....
21. Geburtstag und Abschiedsfeier von Katrin  
Und noch eine Feier, diesmal von unserer Kameradin Katrin, die uns am zweiten Julifreitag auf dem Hof Hassmann erwartete. Grund war zum einen ihr 21. Geburtstag, zum anderen leider aber auch die Tatsache, daß es Katrin (hoffentlich nur vorübergehend) aus beruflichen Gründen in Richtung Bayern zieht. Zum Abschied gab es aber keine Weißwurst, sondern leckere westfälische Reibeplätzchen. mehr .....
Hochzeit Verena  
Am zweiten Juliwochenende stand für uns nicht nur das Neuenkirchener Schützenfest auf dem Programm, sondern auch die Hochzeit unserer langjährigen Kameradin Verena, die uns zusammen mit ihrem Ehemann Waldemar zu ihrer Feier nach Boke einlud. Mit dem Feiern mußten wir uns allerdings etwas zurückhalten, schließlich stand ja auch noch das Schützenwecken auf dem Programm. mehr .....
Schützenfest in Neuenkirchen 2007  
Auch das Neuenkirchener Schützenfest hatte in diesem Jahr mit der Witterung zu kämpfen, und auch diesmal kamen wir nicht immer trockenen Fußes ins Zelt. Wer auch immer in diesem Sommer für das Wetter zuständig war - ein Schütze war er jedenfalls nicht. mehr .....
Schützenfest in Druffel 2007  
Pünktlich zu Pfingsten begann für uns in Druffel die diesjährige Schützenfestsaison. Leider begann an diesem Wochenende aber auch eine Serie, die im Sommer 2007 kein Ende nehmen wollte: Wasser von oben. Und zwar viel davon. So viel, daß der Festmarsch am Sonntag für uns unter einem Carport ein jähes Ende fand. Und so ist es auch kein Zufall, daß viele der Bilder im Zelt entstanden sind. mehr .....
Abschlussveranstaltung in Würzburg  
Entschädigt wurden wir dann am Sonntag bei der Teilnahme an der beeindruckenden Abschlussveranstaltung mit anschließendem Festzug durch die Würzburger Innenstadt. Neben über 6000 Teilnehmern und abertausenden von Zuschauern waren hierbei auch Bundespräsident Horst Köhler und der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber anwesend. Ein Auftritt vor einer solchen Kulisse war natürlich für jeden von uns etwas ganz Besonderes. mehr .....
Deutsche Meisterschaft der Spielleute  
In Veitshöchheim nahmen wir am 19.05. an der ersten offenen Deutschen Meisterschaft der Spielleute teil. Bei der Siegerehrung am Würzburger Vierröhrenbrunnen konnten wir zwar leider nicht bei der Vergabe um die vorderen Plätze mitmischen, konnten aber stolz sein, bei diesem hochklassigen Wettbewerb überhaupt dabeisein zu dürfen. Deutscher Meister wurde der Spielmannszug aus Hastenrath, hierzu auch von unserer Seite Herzlichen Glückwunsch! mehr .....
Ankunft in Würzburg  
Am 18. Mai war es so weit, unsere Reise zum Deutschen Musikfest in Würzburg konnte beginnen. Am späten Nachmittag kamen wir in unserer Unterkunft in Kleinrinderfeld an, wo uns nicht nur ein sehr herzlicher Empfang bereitet, sondern auch noch das "Frankenlied" beigebracht wurde. mehr .....
Würzburg: Der Countdown läuft...  
In weniger als einer Woche ist es so weit und unsere Teilnahme am Deutschen Musikfest und die damit verbundene Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der Spielleute in Würzburg steht bevor. Da wir hier natürlich entsprechend vorbereitet ins Rennen gehen wollen, haben wir unsere Probeaktivitäten mit einer Bühnenprobe in der Neuenkirchener Hauptschulaula beendet. Ab jetzt heißt es also: Daumen drücken! mehr .....
Bericht im "Feuerwehrmann"  
Das Feuerwehrmagazin "Der Feuerwehrmann" hat einen sehr lesenswerten Bericht über unsere Teilnahme am Deutschen Musikfest in Würzburg verfasst, dieser ist nun auch online nachlesbar. mehr .....
Sechsfach erfolgreicher Lehrgangsabschluss  
Am 17. März endete nach vier Lehrgangsphasen der D1-Lehrgang für Feuerwehrspielleute in der Gaststätte Seppel Kreutzheide in Westerwiehe. Auch unser Verein war mit sechs Aktiven vertreten, die sich nun über das dort errungene Feuerwehrmusikabzeichen in Bronze freuen können. mehr .....
Nachlese 2006:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2006  
Am ersten Samstag im Dezember stand wieder unsere allseits beliebte Nikolausfeuer auf dem Terminkalender. Daß der Nikolaus und seine beiden Knechte zu den Gästen gehörten, war nichts neues - umso neuer waren aber so einige Überraschungen, die sich unser ebenfalls neuer Festausschuss ausgedacht hatte. Was es damit auf sich hatte und was es sonst noch interessantes gab, kann man auf folgenden Fotos sehen: mehr .....
Schlittschuhlaufen auf der Dr. Oetker-Eisbahn  
Obwohl die Temperaturen auch fast für einen Freibadbesuch gereicht hätten, sind wir mit unseren jüngeren Mitgliedern am letzten Novembersonntag zum Schlittschuhlaufen auf die Dr. Oetker-Eisbahn in Bielefeld gefahren. Ein paar Fotos gibt es hierzu natürlich auch. mehr .....
Erfreuliches Ergebnis beim Landeswertungsspielen!  
Wir haben es geschafft: Beim Landeswertungsspielen in Wülfrath konnten wir uns mit unserer Teilnahme in der Oberstufe für die Deutsche Meisterschaft 2007 in Würzburg qualifizieren! Die letzten anstrengenden Wochen haben sich also gelohnt, und deshalb war die Freude bei allen Aktiven besonders groß. mehr .....
Schützenfest Varensell 2006  
Saisonfinale! Als letzter Schützenverein des Jahres waren wieder die Varenseller mit ihrem dreitätigen Fest an der Reihe. Besonders war dieses Mal aber, daß wir mit dem Spielmannszug Stolberg einen Gastverein begrüßen durften, der nicht nur zum Gegenbesuch angereist war, sondern auch aktiv am Geschehen teilnahm. Und da die Stolberger bereits am Freitag eintrafen, hatten wir dieses Jahr einen zusätzlichen Tag zum feiern. mehr .....
Schützenfeste 2006  
Nein, Langeweile kam in diesem Sommer ganz sicher nicht auf. Kaum war die Fußball-Weltmeisterschaft zu Ende, begann für uns die "heiße Phase" der diesjährigen Schützenfestsaison. Nach langem Warten gibt es nun auch reichlich Fotomaterial dazu. mehr .....
Karnevalsprobe 2006  
Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Karnevalsprobe am Rosensonntag. Neu war diesmal, daß neben der Büttenrede und einem Auftritt von Katharinas Tanzgruppe auch eine Wahl zur besten Verkleidung auf dem Programm stand. Hierbei gewannen eine männliche Hexe und eine Möhre - aber seht selbst: mehr .....
Nachlese 2005:  
Generalversammlung und Nikolausfeier 2005  
Zum Abschluß unserer Saison stand wieder die traditionelle Nikolausfeier auf dem Terminkalender. Bevor der Nikolaus die kleinen und großen Sünden aus dem vergangenen Jahr bestrafen konnte, wurden eine ganze Reihe Mitglieder befördert oder für ihren langjährigen Dienst geehrt. Und gefeiert wurde natürlich auch noch. mehr .....
Schützenfest in Varensell  
Last, but not least: Zum Abschluss unserer Schützenfestsaison waren wir am letzten Augustwochenende im Klosterdorf am Bastergraben unterwegs. Und wie die folgenden Bilder zeigen: Es war mal wieder großartig. mehr .....
Schützenfest in Neuenkirchen  
Da war es auch schon wieder so weit: Vier Tage Schützenfest vor der eigenen Haustür! Gleich am zweiten Tag durften wir eine ganz besondere Erfahrung machen: Da uns die Marschroute beim Sternmarsch am Samstag über einen Radweg führte, hieß es für uns "In Zweierreihen aufstellen" - das war wirklich mal etwas ganz neues. Zum Star des Festes wurde eindeutig ein verloren geglaubter grüner Bekannter, wie die folgenden Bilder wohl beweisen dürften. mehr .....
Reise ins Zillertal  
Zur Einstimmung auf die bevorstehende Saison fuhren wir am ersten langen Maiwochenende zusammen mit den Musikern aus Westerwiehe nach Fügen im Zillertal. Diese Fahrt stellte sich mal wieder als sehr ereignisreich heraus, und so gibt es einiges, was den Mitreisenden in Erinnerung bleiben dürfte: Ein Konzert, eine Wanderung, ein Busfahrer an der Drehorgel, menschliche Buchstaben und ein grüner Elefant namens "Fridolin". Aber seht selbst... mehr .....
Neu im Programm: Die Karnevalsprobe!  
Etwas völlig neues stand am Rosensonntag auf unserem Terminkalender: Zum ersten Mal fand in unseren Räumlichkeiten eine Karnevalsprobe statt - natürlich mit Verkleidungspflicht! Hierbei gab es auch einige Überraschungen zu bewundern, denn neben einem international bekannten Büttenredner gab es auch einen umjubelten Auftritt der Prinzengarde der KKG Neuenkirchen zu sehen. Darauf ein dreifaches "Neuenkirchen Helau"! mehr .....
Nachlese 2004:  
Probenwochenende auf der Wewelsburg  
Kurz vor den Weihnachtstagen haben wir uns auf die bei Paderborn liegende Wewelsburg zu einem Probenwochenende zurückgezogen. Diese Burg wurde als eine Art "Testgelände" genutzt, denn hier bestand die Möglichkeit, in aller Ruhe einige Dinge auszuprobieren, zu denen bei den üblichen Proben die Zeit fehlt. Aber natürlich wurde nicht nur musiziert, wie die folgenden Bilder zeigen. mehr .....
Generalversammlung und Nikolausfeier 2004  
Wie immer am ersten Dezembersamstag fand auch in diesem Jahr unsere Generalversammlung mit anschließender Nikolausfeier im Probenraum am Westfalenweg statt. Neben den gefürchteten Züchtigungen durch den Nikolaus und seine Helfer wurden diesmal einige Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt, so auch unser Kamerad Franz-Josef Aschhoff, der inzwischen 35 Jahre in unseren Reihen aktiv ist. Hut ab! mehr .....
100 Jahre Spielmannszug Stolberg  
Am 11. und 12. September waren wir zwei Tage lang im rheinländischen Stolberg zu Gast, um am 100-jährigen Jubiläum des dortigen Spielmannszuges teilzunehmen. Nachdem wir in der örtlichen Turnhalle Quartier bezogen hatten standen für uns zwei Konzerte, ein Zapfenstreich und ein Festzug auf dem Programm. Abends wurde das Jubiläum der Stolberger natürlich auch ordentlich "befeiert". mehr .....
Winzerfahrt an die Mosel  
Der diesjährige Ausflug der Mitglieder über 18 Jahren führte uns an die Mosel, genauer gesagt nach Treis-Karden, von wo aus wir neben der Stadt Cochem vor allem das Moselfest in Winningen besuchten. Hier konnten wir an Ort und Stelle herausfinden, wie denn wohl der Moselwein so schmeckt und wer oder was eine "Weinhex" ist. Nicht zuletzt auch Dank des hervorragenden Wetters eine rundum gelungende Fahrt! mehr .....
Schützenfest in Neuenkirchen  
Auch in diesem Jahr hieß es für uns wieder vier Tage lang "Antreten" in unserem Heimatdorf. Nachdem wir am Freitag aufgrund eines Wolkenbruchs zu einem eher unfreiwilligen Platz(regen)konzert in der Scheune des Schützenkönigs aufspielten, hatten wir an den anderen Tagen mehr Glück, und auch das allseits beliebte Schützenwecken konnte problemlos über die Bühne gehen. mehr .....
Konzert auf dem Gemeindefest in Varensell  
Ein fester Termin in unserem Kalender ist alljährlich das Frühkonzert auf dem Varenseller Gemeindefest. Dieses Konzert nutzen wir gern dazu, unsere im Winter neu einstudierten Stücke erstmals in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dies taten wir auch diesmal, und das wie immer im Festzelt mit dem typischen Waffelgeruch. mehr .....
Schützenfest in Druffel 2004  
Pünktlich zu Pfingsten war es wieder soweit: Für uns startete in Druffel die Schützenfestsaison. Nach monatelanger Abstinenz war damit wieder die Zeit des Marschierens, Vogelschießens und Weckens gekommen. Außerdem bedeuteten die Feierlichkeiten der Druffeler Johannesschützen den ersten Auftritt für unsere neuen Nachwuchsmusiker. Somit war die Vorfreude bei vielen Aktiven groß - und das auch völlig zurecht, wie die drei Festtage mal wieder bewiesen. mehr .....
Abriss unseres alten Übungsraumes  
Am 24. Mai dieses Jahres war es soweit: Unser ehemaliger langjähriger Übungsraum auf dem Hof Pepping wurde zum Fall für den Abrissbagger. Nachdem wir drei Tage zuvor ein letztes Mal innerhalb dieser Räumlichkeiten einen Grillabend veranstaltet hatten, wurden unsere alte Heimat nun buchstäblich dem Erdboden gleichgemacht. Wie das aussah, zeigen die dazugehörigen Bilder. mehr .....
Kreisfeuerwehrverbandstag in Halle  
Der alljährliche Feuerwehrverbandstag des Kreises Gütersloh fand diesmal im Event-Center des Gerry-Weber-Stadions in Halle statt. In dieser ungewöhnlichen Kulisse konnten wir nach einem kurzen Marsch unserem Stadtbrandmeister Peter Pepping zur Verleihung des Feuerwehr-Ehrenkreuzes in Silber gratulieren. Das Gastspiel in Halle war für uns der erste offizielle Auftritt im Jahr 2004. mehr .....
Maigang mit der Feuerwehr  
In unregelmäßigen Abständen unternehmen wir zusammen mit dem Neuenkirchener Löschzug einen Maigang, der uns nach einigen Zwischenstationen zu einem Zielort führt, an dem dann eine zünftige Grillfete stattfindet. Diesmal war das Ziel der bekannte Hof Hassmann in Varensell. Statt "Der Mai ist gekommen" hatte man allerdings aufgrund der Temperaturen eher den Eindruck, sich immer noch im März zu befinden. Doch zum Glück konnte man sich ja bei Hassmann warmtanzen. mehr .....
Nachlese 2003:  
Wichteln am 2. Weihnachtstag  
Eine Neuerung gab es am 2. Weihnachtstag 2003 zu verbuchen, denn unsere traditionelle Wichtelfeier fand zum ersten Mal in den Räumlichkeiten des neuen Übungsraumes statt. Nachdem man dies anfangs als etwas ungewohnt empfand, gewöhnten wir uns schnell an die neue Lokalität und so durften wieder spektakulärste Geschenke in Empfang genommen werden. Von Hühnersuppe bis zum Reinigungsset war allerhand vertreten. Aber seht selbst: mehr .....
Generalversammlung und Nikolausfeier 2003  
Nachdem wir im Mai unsere verschobene Nikolausfeier durchgeführt hatten, stand nun bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres dieses Ereignis auf dem Plan. Obwohl der Nikolaus aus diesem Grund nur ein halbes Jahr Zeit hatte, die Sünden unserer Mitglieder zu sammeln, konnten die beiden Ruprechte auffällig oft ihre Ruten schwingen. Der Stimmung tat das allerdings keinen Abbruch, wie man an den folgenden Bildern sieht: mehr .....
Ausflug zum Weihnachtsmarkt Dortmund am 29.11.2003  
Nachdem unsere jüngeren Mitglieder ihren Ausflug schon hinter sich hatten, waren jetzt die Älteren an der Reihe und so ging es am ersten Adventssamstag auf den Weihnachtsmarkt nach Dortmund. Da es zu dieser Jahresszeit in der Regel schon recht kalt ist, waren praktischerweiser einige Glühweinstände auf dem Hansaplatz aufgestellt worden; was die Mitgereisten dann auch dazu animierte, sich größtenteils an diesen Ständen aufzuhalten. Am Ende des Tages bzw. der Nacht waren sich alle einig, eine gelungene Fahrt hinter sich zu haben. mehr .....
Unser eigenes Schützenfest auf dem Hof Seimer  
Nach einigen Jahren Pause führten wir im September 2003 wieder unser eigenes Schützenfest durch. Nach kurzem Marsch, Fahnenschlägen und Festrede wurde es für alle Beteiligten ernst und ging es zwei Holzvögeln an den Kragen. Die Königswürde sicherte sich Benedikt Feldotto bei den jüngeren Mitgliedern, und den großen Vogel holte Matthias Diekhans von der Stange. Mit dabei war auch eine Abordnung des Musikvereins Westerwiehe, mit deren musikalischer Unterstützung wir anschließend einen ausgiebigen Festball feierten. mehr .....
Schützenfest Varensell 2003  
Und noch ein Schützenfest. Den Abschluß der Feierlichkeiten machten wie in jedem Jahr die Schützen aus Varensell, und sehr zu unserer Freude gab es diesmal eine Besonderheit: Das Jungschützenkönigspaar stellten mit Carsten Waldmann und seiner Königin Sylvia Poll gleich zwei Mitglieder unseres Vereines. Natürlich erhielten die beiden auch das eine oder andere Ständchen von uns. Zum Saisonabschluß also noch mal ein echter Grund zum feiern. mehr .....
Bürgerschützenfest in Verl 2003  
Traditionell am ersten Augustwochenende waren die Grünröcke des Bürgerschützenvereins Verl-Bornholte-Sende mit ihrem Schützenfest an der Reihe. Und wie so oft in diesem Jahr, blieben auch bei diesem Fest extreme Wetterbedingungen im Gedächtnis. Bei Temperaturen von annähernd 40 Grad wurden die drei Tage in Verl zu einer wahrhaft schweißtreibenden Angelegenheit. So war es nicht verwunderlich, daß so manche Flasche Mineralwasser nicht nur in den Mündern, sondern auch in den Nacken unserer Mitglieder verschwand. Dennoch -oder vielleicht sogar gerade deswegen- haben uns die drei Tage in der Ölbachgemeinde mal wieder großen Spaß bereitet. mehr .....
Schützenfest in Westerwiehe 2003  
Auch im benachbarten "Hühnerdorf" gab es wieder ein Schützenfest zu feiern, bei dem auch der Neuenkirchener Spielmannszug nicht fehlen durfte. Wie in jedem Jahr erwarteten uns auch diesmal übersichtliche Marschwege und ein reges Zuschauerinteresse. mehr .....
Paddeltour auf der Werra 
Bei bestem Sommerwetter ging es für unsere jüngeren Mitglieder für drei Tage ins thüringische Probsteizella, wo neben Zelten und Lagerfeuer eine ausgiebige Kanutour auf der nahegelegenen Werra auf dem Plan stand. Aufgrund der bestmöglichen Wetterlage war es dabei wenig verwunderlich, daß am Ende fast jedes Boot mehr oder weniger freiwillig zum Kentern gebracht wurde. Auf jeden Fall hat die Fahrt allen großen Spaß bereitet, wie man auch an den dazugehörigen Fotos erkennen dürfte. mehr .....
Schützenfest Neuenkirchen 2003 
Natürlich waren wir auch im Jahr 2003 auf unserem "Hausschützenfest" in Neuenkirchen vertreten, und das wie immer an sämtlichen vier Tagen. Neben dem Feiern und dem Musizieren war am Samstag auch ausgiebiges Schuheputzen angesagt, nachdem ein Wolkenbruch den ganzen Schützenplatz unter Wasser setzte und diesen in ein wahres Sumpfgebiet verwandelte. Tags darauf war aber wieder alles in Ordnung, und es konnte wieder auf festem Untergrund marschiert werden. mehr .....
Schützenfest Druffel 2003 - wie immer an Pfingsten 
Wie schon im Vorjahr hatten wir auch auf dem Druffeler Schützenfest 2003 mit den Launen des heiligen Petrus zu kämpfen. War es 2002 noch tagelanger Dauerregen, der für uns so manches Hindernis darstellte, standen wir diesmal einem handfesten Unwetter gegenüber, das uns am Sonntag während des Marsches zur Flucht in eine nahgelegene Schreinerei zwang. Neben dem Platzregen waren hierfür vor allem umherfliegende Gegenstände aller Art verantwortlich. Zum Glück ist aber nichts passiert, und das Fest haben wir uns dadurch erst recht nicht vermiesen lassen - ganz im Gegenteil.
Kreisgrillabend aller Blasorchester und Spielmannszüge vom Kreiskonzert - 24.05.2003 
Viel Spaß und eine hohe Beteiligung am Kreisgrillabend bestätigen den Zusammenhalt aller Spielleute der Orchester uns Spielmannszüge im Kreis. An diese Stelle nochmals ein Herzliches Dankeschön an den Kreisbrandmeister für die gesponsorten Würsten und Getränke. mehr .....
Einweihung unseres neuen Übungsraums auf dem Hof Schulte-Döinghaus in Varensell - 18.05.2003 
Viele zufriedene Gesichter gab es bei dem Tag der offenen Tür im neuen Übungsraum des Spielmannszugs aus Neuenkirchen. Neben Pater Erasmus und dem Bürgermeister André Kuper waren auch noch zahlreiche Vereine und Gäste da um das geschaffene Werk zu besichtigen. mehr .....
Generalversammlung aller aktiven, ehemaligen Mitglieder und Sponsoren - 16.05.2003 
Zwei Tage vor der offiziellen Einweihung war es soweit, die Generalversammlung des Spielmannzugs stand an. Wie es der Zufall so will hatte der sonst im Sommer so beschäftigte Nikolaus ausnahmsweise Zeit für uns. Da seine Knechte zeitlich leider verhindert waren, hatte der Nikolaus als Ersatz 3 Häschen als ausführende Einheit mitgebracht. mehr .....
Letzte Umbaumaßnahmen und Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür - 7.-16.05 2003 

Ein super Timing legte der Spielmannszug bei dem Umbau den neuen Übungsraumes vor. Ca. 3000h + (Dunkelziffer) an Arbeitsstunden wurden seit dem ersten Handschlag investiert. Pünktlich, wenn auch knapp, zum Tag waren alle wichtigen Arbeiten erledigt. In Fachkreisen nennt man das "Just In Time". mehr .....

Nachlese 2001:  
Schützenfest Lüdenscheid 2001  
Ganz schön weit weg sagten viele unserer Mitglieder als es am 2. September zum Schützenfest nach Lüdenscheid ging, doch niemand war nacher entäuscht. Im Gegenteil, der nicht gerade kurze Marsch war aüßerst interessant in Bild und Ton und wir haben viele interssante Leute gesehen und zum Teil auch kennengelernt. Seht einfach selbst: >>mehr ..... <<
Polterabend von Frank und Nicole Hesse  
Diesen Abend wird wohl niemand vergessen: Polterabend von unserem ersten Vorsitzenden Frank Hessen und Nicole Hesse (geb. Rebitsch) bei Seppel Kreuzheide in Westerwiehe. Außer viel Alkohol und reichlich zu Essen gab es auch ein "Nur die Liebe zählt" Love Mobil. Leider hatte Kai Pflaume an diesem Abend keine Zeit, aber das hat das Siemer's Party Team nicht daran gehindert trotzdem Liebesgrüße und Glückwünschen auf Band aufzuzeichnen. Eine super Party auf der kein Auge trocken blieb wie die nachfolgenden Bilder bestätigen. >>mehr ..... <<
Schützenfest Varensell vom 24. - 27. August  
Ein gelungenes 50 Jähriges Jubiläum kann sich der Schützenverein Varensell in diesem Jahr auf die Fahne schreiben. Auch wenn das Wetter nur die ersten 3 Tage mitspielte, war der Spielmannszug an allen 4 Tagen vertreten. Es war ein riesen Spaß, eas die nachfolgenden Bilder auf jeden Fall beweisen. >> mehr ..... <<
Schützenfest Verl (Bürger) vom 4. - 6. August  
Vom 4. bis zum 6. August war der Spielmannszug Neuenkirchen beim Schützenfest in Verl zugegen. Das Wetter spielte in diesem Jahr leider nicht ganz so mit wie erwartet, so wurde der sonst so große Festumzug am Sonntag aufgrund einsetzenden Regens kurzfristig zu einem kurzen Festumzug. Beim traditionellen Schützenwecken am Montag Morgen hatten wir zum Glück einen heißen Draht zum Wettergott und kamen trocken durch. Es war wie in jedem Jahr ein riesen Spaß für alle, einschließlich der Weckkandidaten.
Schützenfest Westerwiehe vom 28. - 30. Juli  
Schützenfest Westerwiehe war in diesem Jahr ein ganz besonderes, denn der Verein hatte ein Jubiläum zu feiern. Zahlreiche Vereine besuchten bei einem Bilderbuch Wetter das Fest und nahmen am Sonntagsumzug teil. Alles in allem eine runde Sache.
Flopsi wurde am 24.Juli 2001 zum alten Sack!
30 Jahre sind vorbei,
doch für Flopsi keine Frau dabei.
Das Standesamt er nie gesehen,
so mußte er fegen gehen.
Eine Jungfrau ? er gefunden,
doch keiner will es wirklich bekunden.

Seht einfach selbst >> mehr ..... <<
Schützenfest Druffel vom 02.-04. Juni  
Das Druffeler Schützenfest ist traditionell das erste Schützenfest in unserem Terminkalender auf das sich viele nach langanhaltender Abstinenz schon sehr gefreut hatten. Wie in jedem Jahr war auch in diesem die Stimmung überdurchschnittlich gut. Auch wenn uns der Wettergott in diesem Jahr nicht so ganz die Treue gehalten hat, sind wir trotzdem mit einem blauen Auge davon gekommen und nur einmal beim Abmarsch vom Festplatz durchgeregnet. In kürze findet ihr die Highlights vom diesjärigen Wecken unter dem nachfolgenden Link:
>> mehr ..... <<
Festakt 125 Jahre Feuerwehr Borgholzhausen am 26.Mai  
Am 26.Mai war der Feuerwehr-Spielmannszug Neuenkirchen bei einem großen Festakt -- 125 Jahre Feuerwehr Borgholzhausen -- zu sehen und zu hören. Hohepunkt des Tages war der "Große Zapfenstreich" im Zusammenspiel mit dem Blasorchester Borgholzhausen sowie der Umzug durch die Straßen der Gemeinde
75 Jahre Spielmannszug Lette in der Landesgartenschau Oelde

Am 13. Mai waren wir zum 75. Jubiläumsjahr des Spielmannszugs Lette in der Oelder Landesgartenschau zu sehen. Bei bestem Wetter und super Laune brachte unter anderem auch der Spielmannszug Neuenkirchen einige musikalische Darbietungen.

Maikirmes am 6. Mai  

Am 6. Mai gab der Spielmannzug Neuenkirchen ein Frühkonzert bei der Eröffnung der Maikirmes in Neuenkirchen. Es gab eine Menge Spaß und einen unterhaltsamen Morgen.

Gemeinschaftskonzert mit dem Westerwieher Musikverein vom 29. April  
Am Sonntag, dem 29. April, fand um 17.00 Uhr in der Aula des Rietberger Schulzentrums ein Gemeinschaftskonzert des Westerwieher Musikvereins zusammen mit dem Spielmannszug Neuenkirchen statt. Auf dem Programm stand eine große Auswahl an erstklassiger Musik, sowie Spaß und Unterhaltung pur.
Rodeln im Thüringer Wald 26.-28. Januar  

Anfang des Jahres machten die jüngeren Mitglieder des Neuenkirchener Spielmannszuges einen Ausflug in den Thüringer Wald (Heubach-Einsiedel). Die Übernachtung war in der Hotel-Pension Bibergrund. Außer einer riesen Menge Spaß gab es auch eine ordentlich Ladung Schnee, so dass dem guten gelingen nichts mehr im Wege stand. Unter dem Fogenden Link habt ihr die Möglichkeit euch selbst einen Eindruck in Form von Bildern zu verschaffen. Einen schönen Gruß an dieser Stellen nach Heubach-Einsiedel >> mehr ..... <<

Nachlese 2000:  
Wichteln am 2. Weihnachtstag  
Traditionell findet am 2. Weihnachtstag in unserem Übungsraum das große Weihnachts-Wichteln statt (intern). Auch im letzten Jahr war mal wieder gut was los bei Pepping, wie von allen Teilnehmern zu genüge bestätigt wird. Beim großen Geschenke-Wichteln gabs es sagenhafte Preise im Wert von 10 DM zu gewinnen. Was für den ein oder anderen dabei herum kam schaut ihr euch am besten selbst an mehr .....
Große Weihnachtsfeier - 2. Dezember 2000  
Am Samstag, den 2.12.2000 fand auf dem Hof Pepping unsere alljährliche (interne) Weihnachtsfeier statt. Mit am Start waren diesesmal alle Helfer und Helfeshelfer unserer 100 jährigen Jubiläumsfeier. Ein rund um gelungenes Fest. mehr .....
Feuerwehr Fußballturnier - 26. November 2000  

In der Sporthalle Neuenkirchen wurde in diesem Jahr, nach einer kleinen Pause, eine alte Tradition wieder ins Leben berufen: Das Fußballturnier der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen. Als Turnierteilnehmer nahmen folgende Gegner (Löschzüge und Spielmannszüge) teil: Löschzug Bad Lippspringe, Löschzug Lintel, Löschzug Rietberg, Löschzug Verl und natürlich der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen. Es war eine Riesengaudi mit 'Happy End' für den Spielmannszug durch einen klaren Sieg.
Schaut euch einfach mal die Bilder an. mehr .....

Michaeliswoche in Gütersloh - 24. September 2000  
Unser letzter offizieller Auftritt war auf der Michaeliswoche in Gütersloh. Wie immer war der Marsch in Gütersloh sehr lang und mühselig, aber was uns nicht umbringt härtet uns ab. mehr .....
Jubiläum vom Spielmannszug Ostenfelde 
Auf dem Jubiläum in Ostenfelde ging es heiß her. Nicht nur das Jubiläum war lustig, sondern auch die Busfahrt dort hin und alles rundherum. mehr .....
Schützenfest Varensell und Jubiläum Blau-Weiß Avenwedde - 26.-28. August 2000  
Auf dem Varenseller Schützenfest war es auch in diesem Jahr wie immer zu voll. Das hängt wohl in erster Linie damit zusammen das die Varenseller am besten feiern können und vielleicht auch ein wenig daran, daß das Varenseller Schützenfest regional das letzte ist. Am gleichen Wochenende feierte der Spielmannszug Blau-Weiß Avenwedde sein 95 Jähriges Jubiläum, außer einem langen Marsch gab es noch viele Kühe und Pferde zu sehen, sowie ein lustiges Schauspiel eines Oberkommandörs des Schützenvereins im Dialog mit der 1. Vorsitzenden von Blau-Weiß. Um ein paar Eindrücke zu gewinnen schaut einfach mal rein. mehr .....
Jubiläum - 100 Jahre Feuerwehr-Spielmannszug Neuenkirchen - 18.-20. August 
Das Jahr 2000 ist nicht nur wegen der runden Zahl etwas besonderes, sondern auch weil der Spielmannszug Neuenkirchen in diesem Jahr sein 100 jähriges Bestehen feiert. Nun ist das Jahr schon fast vorüber und der größte Streß ist vorbei. Alle Festivitäten und Aktionen die zu unserem Jubiläum stattgefunden haben könnt ihr ab sofort hier nachlesen. mehr .....
Schützenfest Neuenkirchen - 7.-10. Juli 2000 
'Traditionell 1.Sahne' ist das Wecken Montag morgens um 5 Uhr auf dem Schützenfest in Neuenkirchen. Eine Menge Spaß und äußerst komische Gesichter sind da keine Seltenheit. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, der sollte mal einen Blick auf den Folgelink werfen. mehr .....
Feuerwehrfest Neuenkirchen - 18. Juni 2000 
'Traditionell 1.Sahne' ist das Wecken Montag morgens um 5 Uhr auf dem Schützenfest in Neuenkirchen. Eine Menge Spaß und äußerst komische Gesichter sind da keine Seltenheit. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, der sollte mal einen Blick auf den Folgelink werfen. mehr .....
21ste Geburtstage - 1. Juni 2000  
Wie die meisten Mitglieder des Spielmannszugs wissen, organisieren alle Spielleute die im gleichen Jahr richtig Erwachsen (21 Jahre alt) werden, eine riesen Party. Im Millenium Jahr feierten Oliver Graute, Michaela Strunz, Markus Leuchtenberg und Dirk Niemeyer (22) eine 1a Party auf dem Hof von Maria Schulte-Döinghaus. mehr .....
Schützenfest Druffel - 10.-12. Juni 2000 

Wie in fast jedem Jahr ist unser erster Auftritt und Ausmarsch das Schützenfest in Druffel. Jeder einzelne von uns freut sich dabei auf die vielen alten Gesichter und feiert das erste Schützenfest des Jahres ausgiebig mit. Nicht nur die Ausmärsche und die Landschaft in Druffel sind eine Besonderheit, sondern auch das amtierende Schützenpaar, sowohl "Jung" und "Alt", wie nachfolgende Bilder dokumetieren. mehr .....